So, nun bin ich endlich fertig geworden mit dem Design meiner Website. Sie ist auch echt gut geworden finde ich und ich freue mich, das ich noch rechtzeitig ein vernünftiges Theme entwickelt habe, das mir persüönlich gefällt und was ich auch noch als mein eigenes präsentieren kann.

Zur Klarstellung:

Es kommt bei dem Fach Designinformatik vorallem auf das TADAA… Design an. Logisch. Deswegen hab ich mich die letzten paar Tage an der Seite hier todgefrickelt. Weitere Bewertungspunkte sind die Benutzerführung, sprich ob man von jedem Punkt in den Untermenüs auch wieder sowohl auf die Hauptebene, als auch auf die Startseite zurückkommt. Das habe ich persönlich mit Breadcrumbs, also der kleinen Leiste erledigt, die anzeigt, auf welchem Teilabschnitt der Seite ich mich gerade befinde.

Weiterhin braucht man einen Beispielpfad, der bis in die dritte Ebene reicht. Sprich Startseite – Untermenü – Unterunterseite. Ich hoffe das ist gegeben, wenn man von der Startseite in mein Blog, und dann weiter in die einzelnen Einträge klicken kann. Aber ich denke, das ist genau das was erreicht werden soll.

Dann kann man noch Zusatzpunkte für irgendwelche Special-Features bekommen. Ich hab mich dafür entschieden, das Kontaktformular als Lightbox darzustellen, sprich die Seite wird leicht abgedunkelt und das Kontaktformular tritt ein wenig heraus, in einem kleinen vorgeschobenen Fenster.

Logo ist auch fertig, und gleich im Theme mit integriert, und ich denke ich kann das so abgeben und werde nicht komplett durchfallen ^^

Michael und Joachim, falls ihr das hier lest: Danke für die coole Vorlesung, ich habe viel mitgenommen, und ich habe gestern wahrscheinlich schon meinen ersten Auftrag als “Webdesigner” bekommen. Ich soll für einen Bekannten eine Nicht kommerzielle Homepage zusammenbauen. YAY!

 

Greetz

Pat