Monats-Archive: November 2011

Nur weil ich es hier noch nicht gemacht habe, muss ich einfach meine Mädels promoten. Ich weiß es lesen nicht viele mit, aber zum Glück wird der Blog ja asynchron auf FB weitergeleitet. Ich war dann mit den Zwillingen im Tonstudio, weil ich es wichtig fand, das Ganze für die Nachwelt festzuhalten. In zwanzig Jahren kann man draufgucken und sagen: Guckt mal, da habt ihr angefangen. Und jetzt verdient ihr ein Schweinegeld und tourt um die Welt :)

Also für alle die sie noch nicht gesehen haben. Schaut sie euch an, leitet die Vids weiter. Ich weiß nicht, warum da… Weiterlesen

It has begun. Mein erstes selbstgebautes besonderes Charaktermodell. Und dann auch noch eins das ich auf jedenfall in meiner Armee brauche. Der Biker-Waaaghboss Wazdakka Gutzmek. Es gibt kein Modell dafür, deswegen muss ich das selber machen. Ich habe damit nämlich die Chance auf eine reine Biker Armee. Wazdakka erlaubt, Bikereinheiten als Standardauswahl aufzustellen. Dann noch einen Waaaghboss auf Bike dazu und dann kann man auch einen Bossbikamob als Standard aufstellen. Das wäre natürlich mal ne geile Themenarmee. Aber ok, erstmal sehen.

Als Grundstock für den Wazdakka hat ein Killakopta gedient. Ich habe ein geniales Umbauvideo auf Youtube gefunden (Teil… Weiterlesen

“Kommandoz sind unorkig! Orks sind nicht leise, verstohlen und verstecken sich nicht”

Ich sage: Ansichtssache. Kommandoz bieten großartiges Potential, auch wenn sie von den Werten her im  Endeffekt nur normale Boys sind. Das macht aber gar nichts, weil sie dadurch, das sie Kommandoz sind noch ein paar schönes Zusatzoptionen bekommen. Infiltration nämlich. Und weil sie deswegen bis auf 12″ an den Gegner rankommen ohne das die erste Bewegung überhaupt durchgeführt wurde, kann ich nur sagen: Das passt schon, dann bin ich halt unorkig. Ich bin im Moment noch zwiegespalten, in welche Richtung ich meine Armee aufbauen soll. Ich bin absoluter… Weiterlesen

Am Anfang war das ja irgendwie noch ganz witzig. “Schatz, komm schnell fühlen, er hat gestubst” war die Aufforderung, der ich nur zu gerne nachgekommen bin und habe erst mal die Hand auf den Bauch gelegt. Ein bisschen Führung hier, ein bisschen weiter nach unten, genau da hat er gestubst. Richtig: Perfekt. Denn jedes Mal, wenn ich die Hand auf den Bauch lege, dann hört die Made auf. Die Frage ist natürlich woran das liegt. Denn bei Nora rumort er fleißig weiter, und sie hat mittlerweile auch schon versucht Videos zu machen, wenn Junior wieder Purzelbäume im Bauch macht. Ich… Weiterlesen